ein gemeinsames Anliegen

                  ein gemeinsames Engagement

Wir sprechen über den Körper

Jeder muss den eigenen Körper gut kennen. Dann weiß man, was dem Körper gut tut. Und was sich gut anfühlt. Wie der Körper reagiert. Es ist wichtig, seinen Körper zu kennen.Es ist auch wichtig, alles über Sexualität zu wissen. Zum Beispiel: Wie sehen die Geschlechts-Organe bei der Frau aus? Wie sehen die Geschlechts-Organe beim Mann aus?

Wir sprechen über Freundschaft

Ein Freund ist ein Mann, den man sehr gut kennt und mag.
Eine Freundin ist eine Frau, die man sehr gut kennt und mag.
Manchmal möchte man mit einem besonderen Freund ganz eng zusammen sein.
Er kann zum Partner werden. Wenn er das auch möchte. Man sagt auch fester Freund dazu.
Manchmal möchte man mit einer besonderen Freundin ganz eng zusammen sein.
Sie kann zur Partnerin werden. Wenn sie das auch möchte. Man sagt auch feste Freundin dazu.
Beide sind ein Paar und lieben sich.
Frau und Mann können ein Paar sein.
Mann und Mann auch. Frau und Frau auch.

Jeder darf seine Freundschaften selber aussuchen.
Manchmal ist man in jemanden verliebt.
Aber der andere ist nicht verliebt. Oder in jemand anderes. Das kann traurig machen.
Manche sagen dazu Liebes-Kummer.
Mit jemandem darüber reden kann helfen.
Zum Beispiel mit Freunden oder mit einem Betreuer.
Wenn beide ein Paar sein wollen, dann sagt man: glücklich verliebt.
Paare können ganz viele Dinge zusammen machen: Spazieren gehen, ins Kino gehen, Musik hören, kochen,
reden, verreisen.
Meistens möchten sie ganz nah zusammen sein. Sie möchten sich küssen, streicheln, kuscheln.

Wir sprechen über Sexualität

Jeder Mensch hat das Recht auf seine eigene Sexualität. Sexualität ist für jeden Menschen anders.
Jeder Mensch entscheidet selbst, ob er Sex haben möchte. Jeder Mensch entscheidet selbst, mit wem er Sex haben möchte.

Menschen sind ganz verschieden. Und sie lieben ganz verschieden.
Hetero-Sexualität
Das heißt eine Frau liebt einen Mann.
Das heißt ein Mann liebt eine Frau.

Homo-Sexualität
Das heißt eine Frau liebt eine Frau. Man sagt auch: Die Frau ist lesbisch.
Ein Mann liebt einen Mann. Man sagt auch: Der Mann ist schwul.


Die Texte stammen aus der Broschüre "Liebe und Sexualität" , Fragen und Antworten in leichter Sprache, von profamilia.

Hier kommen Sie direkt zu der Broschüre und finden noch mehr Informationen