ein gemeinsames Anliegen
                  ein gemeinsames Engagement

 

Infos / Veranstaltungen  

Nachrichten

Pflegende Angehörige - es geht vorwärts!

Wenn Kinder mit Behinderung im Spital sind, sollen die Eltern Hilflosenentschädigung und Intensivpflegezuschlag weiterhin erhalten. Dazu will der Bundesrat einen 14-wöchigen Betreuungsurlaub für Eltern, die ein schwer erkranktes Kind pflegen. insieme begrüsst die Vorschläge des Bundesrates, die nun ins Parlament gehen. Lesen Sie hier mehr.

Umsetzung des Berner Modells endlich angehen

In seiner Antwort auf die Interpellation Knutti unterstreicht der Regierungsrat die Bedeutung der Kostenneutralität. Die Wahlfreiheit für Menschen mit Behinderungen in Bezug auf die Wohnsituation soll erhöht, die Finanzierungssystematik hin zu einer subjektorientieren Finanzierung angepasst werden. Antwort Regierungsrat

Newsletter Revos 2020

Das Volksschulgesetz (VSG) wird per 2022 überarbeitet. Insbesondere soll die Sonderschulbildung unter der Devise «Bildung für alle» unter das Dach der Volksschule kommen. Die Verantwortung für die Sonderschulbildung wird als Folge davon von der Gesundheits- und Fürsorgedirektion (GEF) zur Erziehungsdirektion (ERZ) wechseln. Weiter sollen sportlich oder musisch (Musik/Gestalten) talentierte Schülerinnen und Schüler zielgerichteter als bis anhin gefördert werden können. Die Vorlage hat soeben den 1. Mitbericht bei den kantonalen Direktionen durchlaufen.
 
Lesen Sie hier den ausführlichen Newsletter.

Veranstaltungen

Filmvorführung Geschwisterkinder  


Der Dokumentarfilm gibt einen emotionalen Einblick in das Leben von vier Geschwistern von Kindern mit einer Behinderung. Er zeigt sie in ihrem täglichen Spagat zwischen Rücksichtnahme, Geschwisterliebe und ihren eigenen Gefühlen und Bedürfnissen. Auf eine beeindruckend ehrliche Art erzählen die Protagonisten über ihr Leben als Geschwisterkinder und die Eltern über Schwierigkeiten und die eigenen Schuldgefühle.

Hier gehts zum Film

Neu: Wir verweisen Sie auf den Veranstaltungskalender Participa.

Sie können Ihre Veranstaltungen dort selber erfassen Registrierung

info 1/19

hier

Jahresbericht und Jahresrechnung 2018  

hier